SALE

Sveti Trifun Sale - Feiern Sie mit uns den Patron der Winzer!

Das Fest des heiligen Tryphon am 14. Februar wird vor allem in den christlich-orthodoxen Ländern Osteuropas gefeiert. Als Schutzheiliger und Patron der Winzer und Gärtner hat er eine große Bedeutung für Winzer aus Mazedonien, Bulgarien und Serbien.

Warum wird "Sveti Trifun" gefeiert?

Traditionell wurde zu diesem Fest der erste Rebschnitt des Jahres vorgenommen, um die Weinreben für die kommende Wachstumsperiode vorzubereiten. Die erste beschnittene Rebe wird dann mit geweihtem Wasser und Wein aus dem Vorjahr begossen, um ein gutes Zeichen für den Wein zu setzen - das sogenannte Trankopfer.

Wie wird das Fest in Mazedonien gefeiert?

Überall im Land laden Winzer zum Trinken und Speisen auf Ihre Weingüter ein und die Feierlichkeiten mit traditionellen Tänzen gehen meistens den ganzen Tag lang.

Filter

Kunden kauften auch:

Ihr Kontakt zu
Support
Ostblockweine
Support
Hallo, wie können wir Ihnen helfen?
Outside of our opening hours
whatspp icon whatspp icon